Wärmedämmvorhang

Ort: Dießen am Ammersee

Bauherr: privat

Planung/Realisierung: 2017

Arbeitsbereich: Wärmedämmvorhang

Aufgrund der Einfachverglasung der Wintergartenfenster kam es zu einen erheblichen Wärmeverlust in den Außenraum. Es wurde ein Wärmedämmvorhang – gefüllt mit einem Isolierungsmaterial – entwickelt und zwischen dem Wohnzimmer und dem Wintergarten des Wochenendhauses aufgehängt. Dieser wird nachts geschlossen und hält somit die Wärme im Innern. Zusammen mit dem Wintergarten dient der Vorhang als thermische Pufferzone.

Fotografie Gerhardt Kellermann, München